THG-Prämie - Ihr jährlicher CO2 Bonus

Emissionsfreies Fahren zahlt sich jährlich für Sie aus: Mit dem CO2 Bonus (THG-Quote) erhalten Sie als E-Autohalter/in jetzt 300 € pro vollelektrischem Fahrzeug*.
Ganz einfach, schnell und ohne versteckte Kosten, indem Unternehmen Ihnen Ihre im Straßenverkehr erzielten CO2-Einsparungen „abkaufen”. Das Beste ist – wir übernehmen das für Sie.

Innerhalb weniger Minuten kostenlos registrieren.

 


 

Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) Ihres E-Autos hochladen.

Fahrzeughalter/in muss mit den Registrierungsdaten übereinstimmen.

Wir leiten die Daten Ihres Fahrzeuges an das Bundesumweltamt weiter.

Innerhalb 48h nach Prüfung der Daten erhalten Sie 300€ auf Ihr Konto ausgezahlt.

Zum kostenlosen online Antrag der Enomo GmbH:

Unser Partnerunternehmen Enomo GmbH (gegründet von Joan Hendrik Rüschkamp) organisiert die Bündelung von Ansprüchen aus dem Treibhausgasminderungsgesetz für E-Fahrzeugeigentümer und setzt diese für unsere Kunden durch.

* Die Prämienhöhe für das Jahr 2022 beträgt 300 €. Gültig für vollelektrische Fahrzeuge aller Marken. Voraussetzung für den Erhalt des Bonus ist, dass der/die Antragsteller/in oder dessen Firma, der/die im Fahrzeugschein eingetragene Halter/in ist. Je Fahrzeug kann der CO₂ Bonus nur einmal pro Kalenderjahr in Anspruch genommen werden. Wird das Fahrzeug im Laufe eines Jahres verkauft, kann der/die neue Halter/in den CO₂ Bonus erst im nächsten Jahr für sich beanspruchen. Die Beantragung erfolgt im Namen der enomo GmbH, Steverstraße 29,59348 Lüdinghausen https://www.enomo.de/impressum/

Die Rückerstattung der vorgeleisteten Treibhausgasminderungsquote liegt im Ermessen des Umweltbundesamt und kann seitens der Franz Rüschkamp GmbH & Co. KG bzw. durch Enomo GmbH nicht garantiert werden.